GrubiSo - Lerncafé vor Ort

16.01.2020 (09:00:00–12:00:00)

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche.

Immer donnerstags 9-12 Uhr im Friedrich-Reinsch-Haus

Titelbild

Im Lerncafé üben wir gemeinsam Lesen, Schreiben, Rechnen und Englisch.
Wir arbeiten auch am Computer und helfen beim Ausfüllen von Formularen.

Wann und wo?

Dienstags 9 - 12 Uhr im Projekthaus erlenhof 32 (Marktplatz Schlaatz)
Mittwochs 16 - 19 Uhr und Donnerstags 13 - 15 Uhr im Friedrich-Reinsch-Haus, Milanhorst 9

Für wen?

Unser Angebot ist für deutschsprechende Erwachsene (ab 16 Jahren)
Kostenfrei und ohne Anmeldung

Kontakt:

eMail: grubiso@rathaus.potsdam.de , Telefon: 0331 289-6285
Erlenhof 32, 14478 Potsdam (Marktplatz Schlaatz)

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Infos finden Sie auch unter: https://grubiso.potsdam.de/

Logo VHSLogo BundesministeriumLogo AlphaDekade

Individuelle PC Beratung (auch Smartphones)

16.01.2020 (10:00:00–12:00:00)

Dieser Termin wiederholt sich jeden 7. Tag.

Immer donnertsags | 10-12 Uhr

Bitte vereinbaren Sie vorher einen Termin mit Herrn Oliver Paul unter der Nummer: 0331-550 41 69


Wissen und Genießen

16.01.2020 (18:00:00)

16.1. | 18 Uhr

Eine kulinarische Reise um die Welt. Thema: Foto- und Videovortrag Tansania

Titelbild

Die Naturparks Tansanias sind endlos weit. Der bekannteste Park, die Serengeti, zieht nicht nur Filmemacher nach Tansania, sondern auch viele Touristen. Ein Land im Spannungsfeld zwischen Naturparadies, Bevölkerungswachstum und wirtschaftlicher Entwicklung. Die Dokumentarfilmer Jana und Robert Lucas waren 2015 in diesem vielfältigen Land unterwegs und wollen uns an diesem Abend viele kleine Geschichten über die Serengeti, die Menschen und die Vielfalt der Tiere berichten.
Wie immer wird es Kostproben der regionalen Küche zum Ausprobieren geben.
Haben Sie Lust auf endlose Weiten und wilde Tiere satt? Dann Kommen sie zu unserem gemütlichen Abend bei Wissen und Genießen im Friedrich-Reinsch-Haus.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, über eine kleine Spende freuen wir uns wie immer sehr.

Fragen zu Wissen und Genießen, beantwortet Euch gern unser Ansprechpartner Robert Lucas unter kultur@milanhorst-potsdam.de