Das Lerncafé vor Ort

17.11.2022 (09:00:00–12:00:00)

Dieser Termin wiederholt sich jede Woche und findet das nächste Mal am statt..

immer mittwochs 16:00-19:00 Uhr im Friedrich-Reinsch-Haus

immer donnerstags 09:00-12:00 Uhr im Friedrich-Reinsch-Haus

hier ist ein Video über Ehrenamtliche in Lerncafé:

https://vhs-ehrenamtsportal.de/wissen/alphabetisierung-grundbildung/ehrenamtliche-einsatzfelder-in-der-grundbildung/lerncafe

Titelbild

Im Lerncafé üben wir gemeinsam Lesen, Schreiben, Rechnen und Englisch.
Wir arbeiten auch am Computer und helfen beim Ausfüllen von Formularen.

Wann und wo?

Mittwoch 16:00 - 19:00 Uhr im Friedrich-Reinsch-Haus, Milanhorst 9

Donnerstag 9:00 - 12:00 Uhr im Friedrich-Reinsch-Haus, Milanhorst 9

Für wen?

Unser Angebot ist für deutschsprechende Erwachsene (ab 16 Jahren)
Kostenfrei und ohne Anmeldung

Kontakt:

eMail: info@milanhorst-potsdam.de , Telefon: 0331 5504169

Das Lerncafé ist ein Angebot des Grundbildungszentrums der Volkshochschule Potsdam in Kooperation mit dem Friedrich-Reinsch-Haus

Wir freuen uns auf Sie!

 

logo

Miteinander - Füreinander Seniorensport digital

17.11.2022 (09:30:00–10:30:00)

Dieser Termin wiederholt sich jede Woche und findet das nächste Mal am statt..

immer dienstags und donnerstags 9.30-10.30 Uhr

 

Titelbild

Ein seniorengerechtes Online-Sportangebot mit Leihtablets am Schlaatz

Gefördert durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des
Landes Brandenburg (MSGIV)

Geld und Versicherung

17.11.2022 (10:00:00)

17.11.2022 | 10 Uhr

Verbraucherzentrale Potsdam

Titelbild

Banken drehen an der Gebührenschraube, im Versicherungsdschungel fällt der Durchblick schwer und schwarze Schafe tricksen bei der Anlageberatung. Wir helfen in der Welt des Geldes.
Sind alle Versicherungen sinnvoll.


Referentin: Frau Schönke von der Verbraucherzentrale Potsdam

Wissen und Genießen

17.11.2022 (18:00:00)

17.11.2022 | 18 Uhr

Thema: Transsylvanien

Titelbild

Einmal im Monat laden wir gemeinsam mit einem Gastgeber aus einer anderen Kultur zu einem geselligen Abend ein.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, über eine kleine Spende freuen wir uns wie immer sehr.