Theateraufführung

Keine Leute, keine Leute

19. November | 18 Uhr

Aufführung der Potsdamer Theaterschatulle (Lustspiel nach Rudi Strahl)

Personalmangel und Überforderung, ein noch immer typisches Bild in vielen Dienstleistungsbranchen, so auch in der Hotellerie. Mit Charme und Augenzwinkern widmen sich die Senioren und Seniorinnen der Potsdamer Theaterschatulle in ihrer Interpretation des Lustspiels aus dem Jahr 1973 diesem Phänomen.

Im „Astoria“ wirbelt der kurz vor der Pensionierung stehende „Charlie“ ganz allein und gerät in manch skurrile Situation. Improvisation ist Alles.

Der Humor des Stücks spielt vor dem Hintergrund der Gegebenheiten in der ehemaligen DDR und weist damit einen hohen Nostalgiefaktor auf.

Plakat_Keine Leute, keine Leute

Zurück