Fotographie im Kiez

Fotographie im Kiez
Wissenschaftsstandort Potsdam
Mit der Nutzung des Telegraphenberges durch Forschungsinstitute bekommt Potsdam erste markante Wissenschaftsbauten. Der große Refraktor und der Einsteinturm sind Wahrzeichen geworden, aber auch andere Institute geben erstklassige Fotomotive ab. Heute sind über 40 Forschungseinrichtungen in Potsdam angesiedelt und es gibt in keiner anderen Stadt Deutschlands pro Kopf der Bevölkerung mehr Wissenschaftler/innen als bei uns.
Fotoausstellung am 31.08.2016 17:30 Uhr

Zurück