Wissen und Genießen Brot

Datum: 04. Juni 2015
Uhrzeit: 17.00 Uhr

Brot geht um die Welt
Das Friedrich-Reinsch-Haus lädt herzlich zu einer besonderen Veranstaltung
im Rahmen von „Wissen und Genießen“ ein. Im Mittelpunkt steht diesmal ein Allerwelt- Lebensmittel, unser sprichtwörtliches „tägliches Brot“. Wer hat es erfunden? Wie sieht es in anderen Ländern aus? Woraus kann es bestehen? Und vor allem: Was kommt darauf? Nach einer kurzen Einführung werden gemeinsam im und vor dem Haus verschiedene Brotsorten gebacken und verkostet. Vielleicht mögen Sie ja die ein oder andere Brotspezialität mitbringen. Seien Sie herzlich eingeladen, diese mit  uns zu teilen. Dieser Abend soll der Auftakt für eine kleine Reihe sein. Wir wollen gemeinsam mit Ihnen, den Nachbarn, und  allen Interessierten aus dem Schlaatz sowie mit Flüchtlingen aus Potsdam einmal im Monat Brote backen, kleine Ausflüge machen, z.B. in eine Großbäckerei und zur Historischen Mühle in Potsdam.

Zurück