Kulturbühne "Zum gerupften Milan"

27.04. | 19 Uhr

Schriftstellerin Ute Apitz und der Liedermacher Little R. Billy

Titelbild

Eröffnen wird den Abend PegaSuse alias Ute Apitz. Sie sagt über sich, sie verdichtet sich mit zunehmenden Jahren mehr und mehr. Sie beschreibt lyrisch kuriose Liebes -und Lebensgeschichten, versingt diese auch in Begleitung der Gitarre und liest heitere Anekdoten in havelländischer Mundart.

Nach der Lyrik geht es mit leichtfüßiger & energiegeladener Rockabilly Musik weiter. Little R. Billy wird uns heiße 50s RocknRoll, Swing und Blues. Deutsche und Englische Texte von Cadillacs präsentieren. Es darf getanzt und mitgeswingt werden.

Seid gespannt, kommt zu uns herein, sagt es weiter und freut Euch mit

uns auf einen tollen Abend, bei uns im Wohnzimmer des Schlaatzes im
Friedrich-Reinsch-Haus, in unserer Kulturreihe „Zum gerupften Milan“

**Eintritt und Getränke auf freiwilliger Spendenbasis**

Gefördert durch die Landeshauptstadt Potsdam

Logo LHP

Zurück